Springe zum Inhalt

Testung

Hochbegabung testen
 
 
1. Die wichtigste Frage zur Beantwortung: Warum sollte ein Test durchgeführt werden?
 
 
2. Was erhält man für sein Geld? – Also:
 
* Gibt es ein eine ausführliche Stellungnahme zum Testergebnis? (z.B. Auffälligkeiten und
   starke Abweichungen in den Untertestungen?)
 
* Wird das Ergebnis in einem Gespräch bekannt gegeben oder schriftlich?
 
* Gibt es ein Abschlussgespräch mit dem Schüler oder der Schülerin?
 
* Gibt es Hinweise an die Lehrkräfte, was dem Schüler / der Schülerin helfen könnte?
 
 
 
 
3. Kostenübernahme (unter Vorbehalt)
 
* bei auffälliger psychischer Belastung
 
* bei Privatversicherten mit Anspruch auf Beihilfe
 
* bei Einschluss von Heilpraktikerleistungen
 
 
 
Adressenliste von Therapeuten in der Umgebung
(neben dem Schulpsychologischen Dienst)                                                Stand: Dezember 2019    
 

Dr. Dirk Stilke, Esmarchstraße 50, 25746 Heide, 0481-7750771

Wartezeit: ca. 4 Wochen, Kosten: 165 Euro, diverse Tests

Dr. Karin Joder, Strandstraße 36, 24159 Kiel (Holtenau), 0431-3053406

Wartezeit: ca. 6-8 Wochen, Kosten: 690 Euro (inkl. Erstgespräch und Diagnostik mit Auswertungs- und Beratungsgespräch), diverse Tests

Dr. Britta Dreger, Am See 5, 24211 Schellhorn, 04342- 7881540

Wartezeit: ca. 4-6 Wochen, Kosten: 238 Euro, diverse Tests

Suzana Zirbes-Domke, Gartenholz 109, 22926 Ahrensburg, 04102-42748,

Wartezeit: ca. 3-4 Wochen, Kosten: nach Leistungsumfang ( Intelligenztestbatterie z.B. 450 Euro), diverse Tests

Thomas Römer, Winterhuder Weg 79, 22085 HH, 040-22697829

Wartezeit: ca. 2-3 Wochen, Kosten: 290 Euro, diverse Tests

MENSA Deutschland, in Heide über Britta Forstner

Testtermine werden auf der u.g. Homepage angekündigt, Kosten: 49 Euro

Kontakt, Infos und Anmeldung: https://www.mensa.de/intelligenztest/